Foto: Jordan Tybon

Foto: Jordan Tybon

Natürlich, soll heißen: nicht zurück zur Natur, sondern voran in die Zukunft im Einklang mit der (eigenen) Natur. Den Fortschritt des letzten Jahrhunderts wollen wir zu Recht nicht missen, und trotzdem gibt es einen Trend hin zum Ursprünglichen, der Einfachheit, dem Wesentlichen, muss es geben, um von der Flut an Möglichkeiten nicht überrollt zu werden. 

Und tatsächlich tut uns der Kontakt zur Natur gut. Und nicht nur das. In der psychologischen Beratung sehe ich tagtäglich, dass in der Natur der Dinge und in der Natur jedes Menschen der Schlüssel für Heilung und für persönliche Entwicklung liegt.

Natur ist wesentlich für meine Arbeit. Manchmal helfen uns kleinere, oder auch größere „Brücken“, um leichter in Kontakt mit unserer eigenen Natur zu finden. Auf Wunsch binde ich, über das klassische Gesprächscoaching hinaus, das Wesen Hund, oder den menschlichen Körper in meine Arbeit mit ein.